Civil War II Ulysses #5 [eng]

Die Flucht von Ulysses geht weiter.

001-ulysses-5

Autor: Al Ewing
Layouts: Karl Kesel
Zeichner: Jefte Palo
Colorist: Nick Filardi
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Ulysses ist noch immer dabei aus dem Turm der Weisheit zu entkommen. Da Karnak scheinbar nicht gewillt ist auf ihn zu hören ist nun die Verzweiflung Entschlossenheit gewichen und er setzt alles daran zu entkommen. Er plant, sucht nach Schwächen seiner Gegener und realisiert dabei dann das er ein Stück weit wird wie Karnak selbst.

Nur eine kleine Verbesserung zum letzten Heft weil hier so langsam die Selbstreflexion von Ulysses beginnt und man erkennen kann wo das ganze hinführen wird. Die Zeichnungen sind immer noch okay und die Übergänge des Infinity Comics diesmal wieder etwas interessanter, besonders am Anfang weil man da die Leserichtung geschickt umkehrt.

Trotzdem zu wenig Karnak in diesem Heft und ein Cover das so mal gar nichts mit dem Inhalt zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.