Jessica Jones #6 [eng]

Die Falle schnappt zu, nur für wen?

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Michael Gaydos
Colorist: Matt Hollingsworth
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 5/5

Und wenn man meint Bendis hätte in dieser Serie schon alles raus geholt setzt er noch einen drauf. Nach der Wendung kommt jetzt noch eine Wendung und die ist heftig. Für wen schnappt die Falle den nun zu? Wer ist der Böse und wer der Gute? Kann man das so überhaupt sehen? Wer steckt hinter allem? Vor allem die Motivation der einzelnen Leute ist gut dargestellt, wobei von einer Person die wirkliche Motivation für mich noch nicht letztendlich glaubwürdig ist, aber da kann ich mich täuschen.

Grafisch natürlich wieder super in Szene gesetzt. Gaydos zeigt Enttäsucht und Wut, Überheblichkeit und Überraschung sehr gekonnt.

Spoiler
Das der Verrate dann doch keiner war schafft Bendis gut zu verbergen, man nimmt Jessica durchaus ab das die Ereignisse der letzten Hefte sie umgestimmt haben und sich jetzt jetzt doch auf die Seite von Allison Green stellt. Und genau hier schafft es Bendis dann auch kleine Zweifel zu sehen die sehr viel spannender sind als ein großes Zerwürfnis.

Auch das sehr emotionale Ende zeigt was Bendis kann.


Ich fand Civil War II ja wirklich ganz gut aber hier zeigt Bendis was er wirklich beherrscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.