Amazing Spider-Man #27 [eng]

Was ist Recht und was ist richtig?

Autor: Dan Slott
Zeichner: Stuart Immonen
Tusche: Wade von Crawbadger
Colorist: Marte Gracia
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Die Frage ob man das richtige tun sollte oder das was der Rechtssprechung entspricht ist in Comic ja nichts neues. Hier wird das ganze dann interessanterweise auf internationalen Boden gestellt. Interessant deshalb, weil Spidey normalerweise ein eher bodenständiger Typ ist und er sich daher solche Fragen kaum stellt. Slott experimentiert aber schon länger mit anderen Wegen die Maxime: „Aus großer Kraft folgt große Verantwortung“ neu zu interpretieren.

Die Invasion von Symkaria, der Kampf gegen Norman Osborn und Gräfin Karkov, der Widerstand von S.H.I.E.L.D. und die Entscheidung von Bobby krempeln Peters Leben kräftig um und das auch noch Tante May bei dem ganzen mitmischt gibt der Story nochmal extra Würze.

Immonen ist einfach Klasse. Angefangen mit dem „neuen“ Gesicht von Norman, über die Action bis hin zu Kleinigkeiten wie Bobbies peinlich berührtem Gesicht als Peter ihr dankt ist alles einfach großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.