Jessica Jones #9 [eng]

Maria Hill macht Jessicas Leben nicht einfacher.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Michael Gaydos
Colorist: Matt Hollingsworth
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4,5/5

Maria Hill hat Jessica in eine doofe Lage gebracht und nun hat sie ein Problem mit S.H.I.E.L.D. das sorgt dann doch wieder dafür das sie im Gefängnis landet. Zum Glück ist da noch Matt Murdock der sie dort wieder raus boxen kann.

Was genau vor sich geht erfahren wir hier natürlich immer noch nicht, ja wir scheinen auch keinen Schritt weiter zu kommen, doch privat bewegt sich etwas bei Jessica und auch das ist ein wichtiger Teil der Serie. Bendis schreibt eben hier nicht nur abgehobenen Superhelden Kram sondern eine Frau die auf dem Boden (und teils in der Gosse) geblieben ist und mit inneren Dämonen zu kämpfen hat.

Die Zeichnungen wechseln von stilisiert zu detailreich und das immer der Situation angepasst. Man muss eben nicht genau sehen was passiert wenn Jessica unter der Dusche Besuch bekommt, aber ein Straßenzug in New York mit Kopfsteinpflaster und allen Häusern in Detail zu zeigen macht dann doch sinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.