Detective Comics #5 [deu]

Die Rache der Opfer.

Autor: James Tynion IV
Zeichner: Al Barrionuevo, Carmen Carnero, Eddy Barrows, Alvaro Martinez
Tusche: Al Barrionuevo, Scott Hanna, Eber Ferreira, Julio Ferreira, Raul Fernandez
Farben: Adriano Lucas, Brad Anderson
Letterer: Walproject
Übersetzung: Ralph Kruhm
Kaufen: Panini Shop
Leseprobe: MyComics
Bewertung: 4/5

Das Opfersyndikat schlägt weiter zu und zu allem Überfluss hat sich Spoiler von ihrer Rhetorik beeinflussen lassen. Doch bei einem Angriff auf die Thompson Klinik greift dann noch Azrael ins Geschehen ein und da kann das Team um Batwoman die ersten Erfolge erzielen.

Doch es ist nicht der physische Kampf der hier interessant ist sondern die Frage ob das was Batman und das Team tut wirklich richtig und notwendig ist oder ob sie für die Kollateralschäden mit verantwortlich sind. Genau hier ist auch Spoiler berührt, weil der Tod vom Tim sie noch immer belastet und sie eben auch das als Kollateralschaden ansieht.

3 Hefte, 3 Zeichner aber der Stil und vor allem die Qualität ist etwas gleich, so das der Lesefluß nicht gestört wird. Hier muss man nochmal DC ein großes Lob aussprechen das sie dafür sorgen das Serien einen konsistenten Zeichenstil haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.