Invincible Iron Man #11 [eng]

Es kehrt Ruhe ein.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Stefano Caselli, Kate Niemczyk, Taki Soma, Kiichi Mizushima
Farben: Marte Gracia
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Das Secret Empire ist vorüber und Riri ist auch nicht mehr Königin von Latveria also bleibt für alle Beteiligen Zeit ein wenig zur Ruhe zu kommen. MJ erzählt Tonys Mutter von ihrem ersten Zusammentreffen mit Tony und dann ist Riri dran das selbe zu tun. Friday kann dann noch ein paar Geheimnisse von Tony verraten die eigentlich keiner wissen sollte.

Die Tatsache das eine junge Riri schon ziemlich genial war kommt mal wieder rüber aber ansonsten ist es eine Betrachtung von Tony Stark von verschiedenen Seiten die man zum Teil noch nicht kannte, die aber Sinn machen. Es kommt auch einiges an Witz vor und zum Schluss natürlich ein Cliffhanger der uns auf die große kommende Storyline vorbereiten soll.

Zeichnerisch gibt es hier einige Gastzeichnerinnen die ihre Arbeit recht gut machen. Da das Heft sich in verschiedene kleinere Geschichten aufteilt macht das durchaus Sinn, wobei mir trotzdem Caselli noch am Besten gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.