Maestros #2 [eng]

Es wird leider wieder gewöhnlicher.

Autor / Zeichner: Steve Skroce
Farben: Dave Steward
Letterer: Fonografiks
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Willy ist nun der Maestros und lässt sofort seine Muskeln spielen indem er alle Reiche nach seinen, durch das Leben auf der Erde geprägten, Vorstellungen umgestaltet. Es ist ein Versuche die moralischen Vorstellungen, die hier zudem äußerst sozial sind, auf eine bisher extrem hierarchisch anzuwenden. Das dies nicht funktioniert ist offensichtlich. Interessant hierbei sind nur die Rückblicke in Willies Vergangenheit und wie er mit der ungewohnten Welt umgegangen ist.

Zeichnerisch ist es immer noch top. Die zum teil extrem abgefahrenen Figuren und Situationen werden sehr gut und zum Teil drastisch dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.