X-Men: Blue #20 [eng]

Das Ende der Zeitreise.

Autor: Cullen Bunn
Zeichner: R.B. Silva
Tusche: Adriano Di Benedetto
Farben: Rain Beredo
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 2,5/5

Die X-Men müssen sich gegen die Bruderschaft aus der Zukunft erwehren die in der Vergangenheit ihren Platz eingenommen haben.

Zunächst die positiven Punkte:

  1. Das Artwork ist gelungen. Silva hat sich von Ausgabe zu Ausgabe leicht verbessert und zeigt hier bei den jungen X-Men die richtige Mischung aus Action und Gefühl.
  2. Es ist zu Ende.

Die Story an sich wurde immer schwächer und basierte zudem noch stark darauf das man bestimmte vorherige Comics gelesen haben musste. Noch schlimmer ist die Auflösung. Entweder nimmt man Zeitreise logisch und erklärt bestimmte Sachen oder aber man macht es wie Waid bei dem Kang War und erklärt möglichst wenig.

Hier wird versucht beides zu vermischen was in meinen Augen gehörig schief geht. Die Story macht irgendwie keinen Sinn und hat auch offensichtlich nur geringe Konsequenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.