Defenders #9 [eng]

Der Mobkrieg eskaliert.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez
Colorist: Justin Ponsor
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Alle Mitspieler treffen sich zu einer großen Prügelei um zu entscheiden wer den nun der neue Kingpin in Hells Kitchen wird und da kommen immer mehr Schurken und Helden hinzu. Am Ende kommt es dann aber doch anders vor allem weil ein tot geglaubter zurück kehrt.

Die Eskalation ist heftig aber begrenzt. Man merkt gut das hier höchstens ein paar Scheiben zu Bruch gehen und nicht ganze Häuserblöcke wie wenn die Avengers eine kleine Auseinandersetzung haben. Zudem passiert viel mehr mit Polizei und auch auf der Gefühlsebene.

Man merkt aber auch das Bendis langsam das Schiff verlässt weil hier doch extrem viel Klamauk drin ist, den er so vorher eher unter Kontrolle hatte.

Zeichnerisch wieder erste Klasse vor allem weil Marquez und Ponsor ihren Stil zu gut auf das Setting anpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.