Astro City #50 [eng]

Das große Jubiläum.

Autor: Kurt Busiek
Zeichner: Brent E. Anderson
Farben: Peter Pantazis
Letterer: Comicraft, John Roshnell, Sarah Jacobs
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Wo andere ihre 50 Ausgabe mit großem „Tam-Tam“ feiern und alle Helden auftauchen lassen die man sich verstellen kann macht Busiek hier genau das Gegenteil und zwar das was er am Besten kann. Er zeigt uns „normale“ Leute die irgendwie von den Helden beeinflusst wurden, in diesem Fall als Kollateralschaden. Im Mittelpunkt steht Michael Tenicek den der Verlust seiner Frau dazu getrieben hat eine Selbsthilfegruppe ins Leben zu rufen.

Nach und nach lernen wir die anderen Mitglieder Gruppe und ihre Geschichte kennen und wundern uns erneut wie ein Autor es schaft einen in nur 24 Seiten Charaktere so eindrücklich nahe zu bringen. Es ist wieder ein Mehrteiler und noch nicht passen alle Puzzlestücke, wo man sich bei anderen Autoren aber wundert ist man sich hier sicher das alles einen Sinn ergeben wird.

Vieles liegt sicher auch an Anderson der Busieks Ideen extrem passend umsetzen kann. Hier ein freundliches Lächeln, dort ein ängstlicher Blick und wieder wo anders eine Melancholie die ihresgleichen sucht und schon meint man die Charaktere ein Leben lang zu kennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.