Suicide Squad #9 [deu]

Zod unter Wallers Kontrolle?

Autor: Rob Williams
Zeichner: Tony S. Daniel
Tusche: Sandu Florea, Le Beau Underwood
Farben: Tomeu Morey
Letterer: Gianluca Pini
Übersetzung: Ralph Kruhm
Kaufen: Panini Shop
Leseprobe: MyComics.de
Bewertung: 4/5

Die Task Force X hat Zod aus der Phantom Zone befreit und Waller meint tatsächlich ihn kontrollieren zu können. Dummerweise muss sie sich auch noch auf einen Spion in den eigenen Reihen konzentrieren und in all dem Chaos kommen sich zwei der Suicide Squad auch noch näher.

Der Fokus liegt hier klar auf Zod, Waller und die Verschwörung, wobei im Zweiten Teil auch noch unser neues Pärchen in den Mittelpunkt rückt. Das wird sicher noch für Probleme und Ärger sorgen, hier aber sorgt es erstmal für eine extrem heiße Seite in einem doppeldeutigen Sinn.

Daniel macht das schon sehr gut, sowohl die Action als auch den leichten Horror von Zod als auch die sexy Momente. Ab und an wirkt ein Panel mal etwas schluderig, aber das muss man wohl hinnehmen wenn man eine monatliche Serie zeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.