Marvel Two-In-One #3 [eng]

Das Erforscherteam wird größer.

Autor: Chip Zdarsky
Zeichner: Valerio Schiti
Farben: Frank Martin
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Ben Grimm versucht Johnny bei seinem Superkräfte Problem zu helfen und nimmt dabei die Hilfe von Herkules in Anspruch. Als sie dann auf die Person stoßen die wirklich helfen kann wird klar das dies nicht so einfach ist. Der Grund für den Verlust der Kräfte schiebt das Heft in eine neue Richtung und die große Lüge die Ben Johnny aufgetischt hat wird nicht mehr so wichtig. Vorher gibt es aber wieder ein paar Missverständnisse und ein wenig Kollateralschaden.

Zudem ist da noch Doom der einen kleinen Zusammenstoß mit dem Mad Thinker hat weil dieser beweißen muss das der erste Teil seines Namens vollkommen korrekt ist.

Man kann grob erkennen wo das ganze hin läuft und das sieht sehr interessant aus. Ben und Johnny als Herz der Fantasticv Four suchen immer noch ihre Familie und es wird wohl früher doer Später zu einem Wiedersehen kommen. Das bisherige Team sieht aber schon mal nicht schlecht aus, die Frage ist nur ob Doom auch dabei sein wird.

Auch die Zeichnungen sind gut gelungen wobei es so aussieht als versuche Schiti den Stil Unterschied aus Iron Man hier mit zu übernehmen was nicht wirklich gut funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.