Doctor Strange #385 [eng]

Void ist frei.

Autor: Donny Cates
Zeichner: Gabriel Hernandez Walta
Farben: Jordie Bellaire
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

In seinem Versuch den mächtigsten Zauber überhaupt vor Loki zu retten hat Stephen den Void freigelassen, die dunkle Seite von Sentry die fast übermächtig ist. Jetzt muss Loki zeigen was ein Sorcerer Supreme so alles kann und breit ist zu tun. Natürlich hat auch Sentry einen Auftritt und Selma muss eine schwere Entscheidung treffen.

Der Preis der Magie ist diesmal ein anderer. Das Geheimnis um das Turnier wird gelüftet und es gibt einen Ausblick auf die Zukunft … oder auch nicht? Zudem ist ein „alter“ Bekannter wieder da … irgendwie. Immer noch eine der besten aktuellen Marvel Serien.

Das liegt auch an Walta der wieder genial ist. Sein Void ist Furcht einflößend, sein Sentry heroisch und die Zauber werden von Bellaire farblich toll untermalt. Alles in allem auch optisch eine Augenweide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.