The Demon: Hell is Earth #4 [eng]

Vier auf dem Weg zum Riss.

Autor: Andrew Constant
Zeichner: Brad Walker
Tusche: Andrew Hennessy
Farbe: Chris Sotomayor
Letterer: VC’s Tom Napolitano
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Wärend Belial seine Truppen für die endgültige Invasion der Erde vorbereitet, sind Etrigan, Jason Blood, Merlin und Xanadu weiter auf wem Weg durch die höllische Landschaft zum Riss um den Höllenfürsten aufzuhalten.

Der Weg ist hier das Ziel. Alte Wunden werden wieder aufgerissen und die Frage wer stärker unter dem Band zwischen Mensch und Dämon gelitten hat wird von allen Seiten betrachtet. Genau hier zeigt Constant seine Stärke. Das hin- und her gerissen Sein, das Hadern mit seinem Schicksal und die Frage ob so etwas eine Liebe zerstören kann. Zudem bleibt die Frage warum Merlin dies damals getan hat.

Wieder gibt es eine Referenz zu den Demon Knights, der Serie aus den New 52 die ich immer noch am Meisten vermisse.

Brad Walker kann sich hier bei diversen Monstern austoben, die dementsprechend wild aussehen und die veränderte Wüste zur wahrhaftigen Hölle machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.