Action Comic #998 [eng]

Endlich nach Hause.

Autor: Dan Jurgens
Zeichner: Wil Conrad
Farben: Ivan Nunez
Letterer: Rob Leigh
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Die Situation für Superman und Booster Gold scheint aussichtslos. Geschwächt von Kryptonit und zusammen gefesselt, ihres letzten Verbündeten Skeets beraubt scheinen sie der Familie Zod völlig ausgeliefert zu sein, doch da kommt Hilfe aus einer zunächst unerwarteten Richtung.

Das sie sich befreien können war wohl klar, doch wie der Cliffhanger aus dem letzten Heft aufgelöst wird ist durchaus auf eine andere Art und Weise interessant. Wie schwer es Superman fällt einen unterdrückten Planeten zu verlassen zeugt von seinem Charakter, zudem muss er nun erkennen das Booster doch mehr ist als er scheint.

Es gibt zudem eine äußert witzige Anspielung auf die Konkurenz 😉

Die Zeichnungen von Wil Conrad sind sehr gelungen, ich würde mir nur wünschen das der Zeichner nicht ständig wechselt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.