All-Star Batman #1 [deu]

Scott Snyder zusammen mit Top Zeichnern.

Autor: Scott Snyder
Zeichner: John Romita Jr.
Tusche: Danny Miki, Tom Palmer, Sandra Hope, Richard Friend
Farben: Dean White
Letterer: Walproject
Übersetzung: Ralph Kruhm
Kaufen: Panini Shop
Bewertung: 4/5

Böse Zungen behaupten das die ursprüngliche All-Star Batman Serie nur dazu diente die Gewalt- und Sexphantasien von Frank Miller durch Jim Lee in Szene setzen zu lassen. Da ist es extrem erfreulich das hier mit Scott Snyder ein Autor am Werk ist der versucht einigen Charakteren mehr Tiefe zu verleihen. Hier ist es vor allem Two-Face der von einem eher zweidimensionalen Status als Mann mit der Münze zu einem geschickten Planer erhoben wird. Die gespaltene Persönlichkeit, die Verbindung zu Bruce und die Idee einer Jagd mit Versprechen auf Heilung wir hier zu einem spannenden Abenteuer vermischt wo dann auch noch ein Großteil der anderen Gegner von Batman mit eingebaut wird.

Idee das eben jeder im Umfeld von Batman ein potentielles Erpressungsopfer ist, setzt dem ganzen dann nochmal die Krone auf, weil man irgendwann wirklich nicht mehr weiß wem man trauen kann. Durch die Einbeziehung von Duke Thomas gibt es zudem einen Bezug zu den aktuellen Geschehnissen im Batman Universum was ja bei der „alten“ Serie gar nicht gegeben war.

Ein Manko sind allerdings die übertriebenen Zeitsprünge zu Beginn die einen den Überblick verlieren lassen. Glücklicherweise beschränkt sich das nur auf den ersten Teil und der Rest des Bandes ist eher linear und somit verständlicher.

John Romita Jr. ist ein Zeichner den man entweder liebt oder hasst. Sein ganz eigener Stil der sonst keinen Konventionen entspricht schaft es aber wie kein Andere Dynamik und Ausdruck so miteinander zu verbinden das man sofort in die Story gezogen wird, sobald man sich darauf einlässt. Ein netter kleiner Gag ist die Tatsache das jedes Kapitel mit einem schwarz / weis Bild startet und endet. Das erinnert stark an die Übergänge aus den diversen NCIS Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.