Avengers #683 [eng]

Endlich gibt es ein wenig Aufklärung.

Autor: Jim Zub, Mark Waid, Al Ewing
Zeichner: Paco Medina
Tusche: Juan Vlasco
Farben: Jesus Aburtov
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Der letzte Pyramoid ist aufgetaucht und zwar direkt über dem Krankenhaus in dem Jarvis um sein Leben ringt. Nun müssen Beast und Wasp sich entscheiden ob sie gegen die auftauchenden Geister kämpfen um die Unbeteiligten im Krankenhaus zu retten oder ob die Jarvis helfen. Auch die Frage was es denn mit Valerie Vector auf sich hat wird hier zumindest angefangen zu beantworten.

Recht früh erkennen wir das es zumindest eine erste Antwort gibt und zwar eine die in eine Richtung geht die mir eher zusagt. Es bleibt aber genug offen um die Spannung noch aufrecht zu erhalten.

Der nächste Zeichner ist Paco Medina und auch hier ist der Stil ähnlich wie schon zuvor. Zudem sieht das Ganze auch recht gut aus und die Effekte die mehr über die Geschichte der Avengers erzählt sind gut gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.