Cable #155 [eng]

Eine neue Bedrohung.

Autor: Zac Thompson, Lonnie Nadler
Zeichner: Germán Peralta
Farbe: Jesus Aburtov
Letterer: VC’s Travis Lanham
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Cable und Hope bekommen es mit einem techno-organischen Monster aus Cables Vergangenheit zu tun.

Das ganze spielt diesmal in unserer Gegenwart, was ich als positiv empfinde weil es nicht ganz so viel Kopfschmerzen bereitet beim Überlegen wer den nun in welchem Zustand ist. Dann kommt auch Hope nochmal vor, die Adoptivtochter von Cable und die Dynamik zwischen beiden wir näher beleuchtet was ebenfalls recht interessant ist und Cable etwas mehr Tiefe gibt. Zudem sehen wir in kurzen Abrissen die anderen Male die er auf das Monster Metus traf, was auch nötig ist da dieses Monster eigentlich eine neue Erfindung ist.

Das alles mit dem techno-organischen Virus zu tun hat mit dem unser Held schon seit seiner Geburt infiziert ist macht es nochmal interessanter.

Zeichnerisch kann Peralta hier sowohl Ausdruck aber vor allem die techno-organischen Elemente umsetzen. Das sieht besonders gut aus wenn Aburtov Nachts ein wenig mit der Beleuchtung spielen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.