Avengers #2 [eng]

Der Finale Host.

Autor: Jason Aaron
Zeichner: Ed McGuinness
Tusche: Mark Morales, Jay Leisten
Farben: David Curiel
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Es regnet tote Celestials auf die Erde und die Avengers müssen alles aufbieten um diese vor dem Finalen Host zu beschützen.

Der Kommentar des Heftes stammt von Loki und er ist sehr Metalastig. Er spricht von den „großen Drei“ Cap, Thor und Iron Man. Das trifft sowohl im Marvel Universum zu, aber eben auch als Kommentar zur Kritik der Fans das sich alles so stark geändert hat. Die Zusammenstellung des Teams mit Strange, Black Panther, Captain Marvel aber eben auch dem neuen Ghost Rider, der Tatsache das scheinbar immer ein Hulk (hier She-Hulk) dabei sein muss oder das es ja Loki ist der der „eigentliche“ Avenger ist spiel alles auf beides an.

Die Bedrohung ist zudem greifbar als auch mysteriös genug um das Weiterlesen interessant zu machen. Nimmt man dazu noch McGuinness mit actiongeladenen Zeichnungen und viel Humor der aber nicht ausartet und extrem passend ist so erhält man eine 2. Ausgabe die in meinen Augen sogar noch besser ist als die Nummer 1. Keine Ahnung ob das Absicht ist, aber sowohl Aaron als auch McGuinness scheinen sich zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.