Oblivion Song #4 [eng]

Die Spannungen werden größer.

Autor: Robert Kirkman
Zeichner: Lorenzo de Felici
Farben: Annalisa Leoni
Letterer: Rus Wooton
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3.5/5

In der normalen Welt wird es offensichtlich dass das Trauma das die Rückkehrer mit sich tragen viel größer ist als angenommen. Die Alpträume und die heftigen Reaktionen die Duncan an den Tag legt sind hier klares Indiz für.

In Oblivion geht derweil interessantes vor sich weil die Leute nicht zurück wollen oder es zumindest so erscheint. Zudem gibt es auch dort zwischen einzelnen Fraktionen Unstimmigkeiten. Und Nathan könnte näher daran sein seinen Bruder zu finden.

Auch hier ist wieder die organische Welt von Oblivion und die normale Welt als krasser Kontrast dar gestellt. Es wird immer unverständlicher warum die Leute aus Oblivion nicht in die Sicherheit zurück wollen, wobei man so langsam eine Ahnung bekommen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.