The Unexpected #4 [eng]

Flucht nach Gotham.

Autor: Steve Orlando
Zeichner: Yvel Cuichet, Cary Nord
Tusche: Scott Hanna
Farben: Jeremy Cox
Letterer: Carlos M. Mangual
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Das Nth Metal Isotop das Neon und Firebrand mit sich rum tragen wird immer instabiler und da es scheinbar eine Verbindung zum Dunklen Multiversum gibt sind sie nach Gotham gekommen weil dort mit Mount Challenger die bekannteste Verbindung zu diesem steht. Doch Huntress gefällt das nicht das eine so explosive Substanz in der Stadt ist.

Das Firebrand den Kampf braucht und eben auch sehr schnell wütend wird macht die Konflikte und die Kämpfe recht einfach zu implementieren, zum Glück hält dieser Selbstzweck nie lange an. Außerdem ist Synn ihnen noch auf den Fersen und das Geheimnis um das Isotop nimmt eine neue Wendung.

Hier ist nicht mehr nur Nord am Werk was leider zur Folge hat das alles etwas seltsam aussieht. Gerade Huntress wirkt nicht wie sie selbst und ohne die Farbgebung ihres Kostüms hätte man sie nicht erkannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.