Amazing Spider-Man #5 [eng]

Wiedervereinigung?

Autor: Nick Spencer
Zeichner: Ryan Ottley
Tusche: Cliff Rathburn, Ryan Ottley
Farben: Laura Martin
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Peter weiß nun das er sich mit Spider-Man wieder vereinigen muss, doch Spidey sieht das nicht so wirklich ein. Zudem gibt es da noch das Problem dass das Gerät was er braucht unter Verschluss ist und er als Peter keinen Grund hat daran zu wollen. Er baucht also einen Dieb.

Wie er dann doch an das Gerät kommt, was beim Einsatz passiert und alles dazwischen ist lustig und spannend, vor allem aber bereitet Spencer hier offensichtlich mehr vor. Der Angriff der Tri-Sentinels, der Dieb und den nicht so tollen Stand den ein verantwortungsloser Spidey hat wird sicher noch Thema werden, aber auch die Tatsache das MJ sich bewußt wird das sie eben AUCH Spidey liebt und nicht nur Peter.

Zeichnerisch sind gerade die emotionalen Momente ein großer Verlust weil Ottley das einfach nicht transportiert bekommen. Es wirkt immer extrem komisch, seine Gesichter sind zweidimensional und das Beste ist noch das letzte Bild mit dem Gegner der wohl im nächsten Heft kommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.