Return Of Wolverine #1 [eng]

Er ist wieder zurück.

Autor: Charles Soule
Zeichner: Steve McNiven
Tusche: Jay Leisten
Farben: Laura Martin
Letterer: VC’s Joe Sabino
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Wolverine erwacht in einem Labor und weis offensichtlich nicht genau wer er ist und schon gar nicht wo er ist. Im Laufe des Hefte muss er sich durch verschiedene Gegner kämpfen und dabei wird klar das man an ihm experimentiert hat und das er jetzt wohl aufräumen wird.

Man merkt sofort was Soule vor hat. Er baut hier geschickt die unterschiedlichen Facetten von Logan ein und fügt sie über die Serie zu einem Charakter zusammen der dann hoffentlich wieder etwas frischer wirkt. Das Heft liest sich ansonsten spannend, weil man wirklich nicht so ganz weis was passieren wird und vor allem zwar ne Ahnung hat wer dahinter steckt (kam ja auch schon in „Dead Ends“ vor) aber den Zweck hinter allem versteht man noch nicht.

Zeichnerisch ist Wolvie in all den hier präsentierten Facetten gut getroffen und es ist zu hoffen das dies auch weiter der Fall ist, besonders da teilweise in den älteren Serien viel vom Stil abhing. Aber ich bin zuversichtlich das McNiven das hin bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.