Superman #4 [eng]

Superman gegen die Verbrecher der Phantom Zone.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Ivan Reis
Tusche: Joe Prado, Oclair Albert
Farben: Alex Sinclair
Letterer: Josh Reed
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Die Erde ist in der Phantom Zone, Rogol Zaar hat sich mit dem kryptonischen Terroristen Jax-Ur verbündet und Superman hat alle Hände vor zu tun zu überleben, die Rettung der Erde muss da noch warten. Die Justice League ist auch nur halb Einsatz bereit da der Schock des Übergangs viele ausgeknocked hat.

Doch natürlich gibt es eine Lösung, was nur verwundert ist die Tatsache das Superman etwas vergessen hat. Das Bendis das später mit viel im Kopf zu behalten erklären kann ist nur ein kleiner Trost. Ansonsten stimmt aber Action und Spannung. Das hier ist Superman pur mit ein wenig Hilfe der Liga.

Zeichnerisch stark umgesetzt mit einigen großen Panels die die Grausamkeit der Phantom Zone zeigen. Aber auch das Gespräch zwischen Superman und seinem Sohn das ihm die Motivation gibt weiter zu kämpfen, ist gut getroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.