Heroes in Crisis #2 [eng]

Wer ist der Mörder?

Autor: Tom King
Zeichner: Clay Mann
Farben: Tomeu Morey
Letterer: Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4,5/5

Die beiden Verdächtigen halten sich für unschuldig und jeweils den anderen für den Mörder wobei beide nicht sonderlich stabil sind. Das führt dann auch dazu das Leute von den Morden erfahren die dies vielleicht noch nicht sollten und auch die Existenz von Sanctuary nicht mehr vollkommen geheim ist. Zwischendrin sieht man immer mal wieder Sitzungen in Sanctuary die zunehmend verstörender werden, nicht wegen dem was erzählt wird sondern wegen den Teilnehmern.

Dann bewegt sich die Geschichte plötzlich in eine andere Richtung und man fragt sich ob es dann doch „nur“ auf die Kopie eines älteren DC Events hinaus läuft. Da King am Werk ist darf das aber angezweifelt werden.

Sehr gelungen ist der fortschreitende Wahnsinn von Booster und Harley, aber auch wie Wonder Woman, Batman und Superman interagieren. Das Event ist immer noch spannend weil es sich in eine neue Richtung bewegt und auch noch lange nicht alles erklärt ist.

Zeichnerisch kann man mit Mann nichts verkehrt machen. Klar strukturiert, mit einigen Finessen (z.B. wo Flash involviert ist) und die 9 Panel Aufteilung bei den Sitzungen wird hervorragend genutzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.