Scarlet #4 [eng]

Scarlet gibt auf!

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichnung / Farben: Alex Maleev
Letterer: Joshua Reed
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 5/5

Es istr vorbei. Scarlet hat sich entschieden auf zu geben. Sie verabschiedet sich noch von ihren Freunden, es gibt eine Diskussion mit dem Agenten den die Regierung zu ihr geschickt hat und auch die Überlegung ob Aufgeben wirklich die Lösung ist. Eigentlich gibt es von letzterem zu wenig, was verwundert. Scarlet hat sich nicht gescheut dafür einzustehen an was sie glaubt und auf der anderen Seite sieht man durchaus das dies immer noch ein Problem ist.

Und dann kommt das Ende des Heftes wie ein Hammer.

Maleev zeichnet das extem gut. Gerade die Diskussionen und auch emotionalen Momente, die Tatsache das nun auch andere mit dem Leser reden und das nicht nur an der anderen Form der Sprechblasen sondern auch an der Haltung und Mimik des Sprechers erkennbar ist und auch hier ist das Ende der Hammer.

Bendis und Maleev auf Hochtouren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.