Justice League Odyssey #5 [eng]

Noch ein Azrael?

Autor: Joshua Williamson
Zeichner: Carmine di Giandomenico
Farben: Ivan Plascenica
Letterer: Deron Bennett
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Auf dem Maschinenplaneten müssen sich Azrael, Jessica und Starfire gegen eine Angriff von Robotern wehren und dabei kommt ihnen „Rapture“ zur Hilfe, der das alte Kostüm von Azrael an hat. Doch was wollen die Gläubigen von Azrael und was haben die Herrscher der Maschinen mit Cyborg vor?

Wir bekommen hier sehr viel Action, ein wenig Intrigen aber vor allem eine Antworte auf die Frage geboten was das ganze überhaupt soll. Das Ende bringt uns dann sogar wieder ganz an den Anfang der Serie zurück.

Was dieses Heft von der Story her so viel besser macht ist das es plötzlich um so viel mehr geht. Hier wird offensichtlich eine neue Bedrohung aufgebaut die in ein paar Monaten sich weiter niederschlagen wird.

Leider werden die Zeichnungen ein Stück schlechter. Die Seiten sind unübersichtlich und die Figuren haben lange nicht mehr die Qualität die sie zu Anfang haben. Es bleibt zu hoffen das di Giandomenico nur ein Gastspiel gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.