Star Citizen PTU 2.6.2.

Das ich nicht weiß was eine Drake Buccaneer ist zeigt das ich mich bei Star Citizen zu wenig auf dem Laufenden halte. Ein leichter Jäger der wirklich nur das nötigste hat, wenn man unter „nötigste“ eine doch sehr starke Bewaffnung versteht. Den konnte ich jedenfalls auf dem PTU in Star Citizen ausprobieren, die wirkliche Neuerung weiterlesen…

Star Citizen – Testflug Sabre

Vor kurzem gab es die Möglichkeit in Star Citizen die Anvil Aerospace Sabre probe zu Fliegen. Das Schiff wurde speziell designed um Leuten die mit Joystick steuern (so wie ich) etwas an die Hand zu geben das ohne Turm auskommt. Ich bin aktuell etwas aus der Übung, aber grundsätzlich fliegt sich das Schiff schon gut, weiterlesen…

Shroud of the Avatar – Aerie

Solange es noch kostenlos ging wollte ich mir in Shroud of the Avatar mal eine größere Stadt anschauen. Wie bei allen Spielen die stark auf Spieler Mitwirkung setzen wirkt die Stadt doch sehr leer. Es kann daran liegen das ich Offline spiele, aber man darf nicht vergessen, dass es immer mal wieder Hochs und Tiefs weiterlesen…

Illidan

Illidan gehört mit zu den wohl bekanntesten und schillerndsten Figuren in World of Warcraft. Zur Erweiterung Legion – in der er eine zentrale Rolle spielt und man als Dämonenjäger sogar einer seiner Anhänger werden kann – bekommt er nun endlich seinen eigenen Roman. William King ist kein Neuling was Romane zu Spielen angeht, nur ist weiterlesen…

Shroud of the Avatar – Erstes Abenteuer

Die ersten Schritte in Shroud of the Avatar die über die Charaktererstellung hinaus gehen verwundern ein wenig. Man bekommt nur wenig an die Hand wie man was machen kann, findet extrem viele Sachen von denen man aber auch nicht weis wie man die nutzen kann und einmal „draußen“ angekommen wird es noch unübersichtlicher. Ich weiß weiterlesen…

Shroud of the Avater – Charaktererstellung

Shroud of the Avatar ist das „Early Access“ MMO von Richard „Lord British“ Garriot, dem Erfinder von Ultima und somit dem Quasi-Vater alles Rollenspiele auf dem Computer. Es ist allerdings kein herkömmliches MMO sondern eins das auch offline oder alleine online gespielt werden kann, vor allem ist es wirklich Early Access und typisch Lord British. weiterlesen…