World of Warcraft: Legion – Nath’Raxas

Trotz der schlechten Nachrichten lassen wir nicht nach. Nun geht es daran eine Kampfrüstung betriebsbereit zu machen um die Festung von Nath’raxas zu stürmen. Dummerweise war mir zu Beginn nicht bewusst das ich die Geschütze der Vindicar befehligen kann, was das ganze später doch etwas einfacher machte.

World of Warcraft: Legion – Aggramar

Langsam geht es voran auf Argus doch dann entdecken wir etwas das einem das Blut in den Adern gefrieren lässt. Nicht nur das wir gegen Sargeras, den gefallenen Titan, kämpfen müssen, nein, dieser hat auch noch Aggramar von den Toten erweckt, den Titan den er im Zweikampf töten musste.12

World of Warcraft: Legion – Die Rettung von Xe’ra

In der abgestürzten Xenedar befindet sich Xe’ra, die Naaru die auch als Mutter des Lichts bekannt ist. Jetzt geht es drum sie zu retten und zurück auf die Vindicar zu bringen.  Hier soll dann Illidan seine Bestimmung erfüllen doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

World of Warcraft: Legion – Urteil des Lichts

Die Xenedar hat bei ihrem Abschuss ihr Hauptgeschütz verloren, doch dies hat eine Sicherheitseinrichtung welches es teleportieren kann. Also muss ich da hin, diese Einrichtung aktivieren und das Geschützt vor der Legion beschützen. Doch dummerweise bin ich dafür nicht ausgerüstet und muss erstmal zurück nach Dalaran um mir ein paar Heiltränke zu besorgen.

World of Warcraft: Legion – Seelentresore

Ich bin noch dabei mich von der Vindikaar zur Xenedar durch zu kämpfen. Dabei steht mir Turalyon zur Seite, dummerweise aber auch eine ganze Menge Dämonen im Weg. Hinzu kommt das diese böse Dinge tun, z.B. die Seelen der Verstorbenen in Seelentresoren einsperren um daraus Energie zu gewinnen. Also muss ich die wohl zerstören.

[Update] World of Warcraft: Vor dem Sturm

Anduin gegen Sylvanas. Autor: Christie Golden Übersetzung: Andreas Kasprzak, Tobias Toneguzzo Lektorat: Thomas Gießl Kaufen: Panini Shop Bewertung: 4/5 [Update 20.11.2018] Die unten angegebenen Probleme was Lektorat betrifft sind lauf Panini auf einen unglücklichen Fehler in der Produktion zurück zu führen und beziehen sich ausschließlich auf die Erstauflage. Weitere Auflagen haben diese Fehler nicht. [Ursprünglicher weiterlesen…

Spiel in Essen 2018

Der Besuch auf der Spiel dieses Jahr hat sich ein wenig anders gestaltet als sonst. Dieses Jahr durfte mein Sohn Tim mit, was zur Folge hatte das er zunächst immer schnell in die nächste Halle wollte weil er befürchtete etwas zu verpassen. Natürlich habe ich zuerst einen Blick bei Panini vorbei geworfen, Steffen Volkmer Hallo weiterlesen…