Vanduul in Star Citizen

Es gibt ein neues Video von Star Citizen das genauer beleuchtet wie an den verschiedenen Alien Sprachen gearbeitet wird. Verantwortlich für diese ist Britton Watkins der auch an der Verfeinerung von Klingonisch in Star Trek: Into Darkness gearbeitet hat.

Mann kann gut erkennen das Chris Roberts Vision weit über ein „einfaches“ Computerspiel hinaus geht. Er will tatsächlich ein umfassendes Universum schaffen das „funktioniert“ und in sich logisch ist. Ob ihm das auf Dauer gelingt ist eine andere Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.