Der Erfolg von Conan Exiles

Das Conan Exiles erfolgreich ist konnte man an der Anzahl der Nachrichten, Videos und Hilfeseiten die in den letzten Wochen erschienen sind schon gut ablesen. Welche Ausmaße das angenommen hat wurde aber erst beim letzten Quartalsbericht von FunCom klar. Innerhalb nur einer Woche hat das Spiel die Entwicklungskosten von 4,5 Millionen $ eingespielt, was man eigentlich für das erste Jahr projektiert hatte.

Man darf dabei nicht vergessen, dass das Spiel noch in der Early Access Phase ist und man hier mit erheblichen Problemen rechnen sollte.

Interessant ist auch der weitere Plan. Es sollen jetzt schnell neue Inhalte und Portierungen auf Konsolen erfolgen. Besonders interessant ist die Tatsache das man die neuen Inhalte alle kostenlos anbieten möchte. Bei ARK, dem anderen Survival Spiel das kurz vor Conan Exiles erschienen ist, gabs die ersten DLC schon recht bald nach Early Access Start, was von den Spielern nicht gut aufgenommen wurde.

Wenn Das so weiter geht könnte sich das Spiel zu einem echten Hit entwickeln, was ihm zu gönnen wäre, das es selbst in der jetzigen Form extrem viel Spass macht.

1 thought on “Der Erfolg von Conan Exiles”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.