Comic wird Realität

Letztes Wochenende war es soweit, das Rebellion Racing Team aus der Schweiz hatte zum ersten mal groß das Vaillant Logo auf dem Auto. Nick Heidfeld schafft es sogar den Wagen im Qualifing auf die Pole Position zu fahren, aber durch diverser Probleme konnte das Team das Rennen leider nicht beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.