Mass Effect: Andromeda – Eos ist besiedelt

Nachdem wir mit den unterirdischen Relikten die gröbste Verunreinigung der Atmosphäre durch die Geisel beseitigen konnten ist Eos nun bereit zum besiedeln. Also noch eine Basis einrichten, ein wenig nach Mineralien suchen und dann zurück auf die Tempest.

Wie schon erwähnt gibt es einfach zu viel zu tun. Man könnte jetzt hier noch mehr nach Mineralien forschen, mit den Leuten reden, den Planeten weiter erkunden, und, und, und. Ich entscheide mich aber dafür mit der Hauptstory weiter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.