F1 2017 – Karriere / FP3 & Qualy China

Ich nutzte das 3. freie Training in China nochmal um mich mit dem Kurz besser vertraut zu machen, das sieht alles sehr gut aus, bis auf den das Sprit sparende Fahren, das ich nicht wirklich hin bekomme.

Danach noch die Qualy die ja nicht so ein großes Problem sein dürfte, da mir dieser Kurs viel besser liegt als Melbourne… eigentlich.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.