Lara erkundet zunächst noch ein weiteres Grab (das Spiel heißt ja auch TOMB Raider) um es dann nochmal an der Stelle zu versuchen wo es zuvor nicht weiter ging. Wenn man nicht stumpfsinnig darauf beharrt da stehen zu bleiben sondern ein wenig die Umgebung nutzt ist das sogar recht einfach zu lösen.

Hardware:

Intel® Core™ i7-11700F
16 GB DDR4 RAM
GeForce RTX™ 3060 Ti mit 8 GB
PCIe-SSD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: