X-Men: Gold #5 [eng]

Das von Gambit verursachte Chaos wird größer.

Autor: Mark Guggenheim
Zeichner: R.B. Silva
Tusche: Adriano Di Benedetto
Colorist: Frank Martin
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Der neue Sentinel der sich durch das von Gambit verursachte Missgeschick entwickelt hat legt Manhatten in Schutt und Asche und so müssen die X-Men das schlimmste verhindern. Dummerweise funktionieren die üblichen Taktiken nicht wirklich und so müssten neue Methoden her. Kitty und ihr Team wird dabei auf eine harte Probe gestellt und auch ein Handlungsfaden aus der ersten Story wird wieder aufgegriffen.

Die Idee kürzere Geschichten zu erzählen, dabei aber übergreifende Stories nicht komplett zu vernachlässigen zahlt sich in meinen Augen aus. Man kann der Handlung folgen ohne das man schon seit Jahren dabei sein muss, hat aber eben doch etwas wo man erkennt das es eben nicht nur einzelne Episoden sind.

Auch die Zeichnungen gefallen mit ausnehmend gut. Silva hatte ich nie so auf dem Schirm er ist aber definitiv einer der besseren Marvel Zeichner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.