Comic Con 2017 – Einkäufe

Natürlich habe ich auch etwas eingekauft und dabei habe ich mich extrem zurück halten müssen. Neben Comics gabs halt auch einiges an WoW Büchern die mich interessiert hätten, Klamotten aller Art, Lego Sets, Nerf Waffen und Props. An Frostmourn bin ich sehr oft vorbei gelaufen und auch andere Props sahen extrem nett aus. Dummerweise soll das alles auch viel kosten und so habe ich mich doch extrem zurück gehalten.

An Goodies gabs dann doch etwas für mich. Einmal eine Iron Man Action Figur aus der Marvel Legends Reihe und zwar die Rüstung die er wärend seiner Zeit im All und bei den Guardians of the Galaxy an hatte. Diese Rüstung hatte ich noch nicht, sie ist einigermaßen aktuell und für 10€ war die Figur auch ausgesprochen günstig.
Zudem gabs noch den Brick Headz Iron Man der natürlich auch nicht in meiner Sammlung fehlen darf.

Wie bei den Figuren üblich wandern die auf das Regal in meinem Büro.

Für die Signaturen bzw. Sketche musste man natürlich bei Panini auch was kaufen und das habe ich dann für einen „größeren“ Einkauf genutzt. Von Batman gabs den Band „Nacht der Monster Menschen“ als Variant Cover von Phil Noto sowie die Nummer 4 mit einem Cover von Eddy Barrows. Von ihm ist ebenfalls das Variant Cover von Hal Jordan und das Green Lantern Corps #2 sowie die Nummer #3 von Superman. Da mir da die Nummer 2 noch fehlte kam die auch noch dazu.

Zu guter Letzt dann noch den 2. Band Chroniken von World of Warcraft.

1 thought on “Comic Con 2017 – Einkäufe”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.