Defenders #5 [eng]

Es ist noch nicht zu Ende.

Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: David Marquez
Colorist: Justin Ponsor
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Danny ist vom letzten Kampf gegen Diamondback noch angeschlagen und so treffen wir unsere Helden erst mal bei der Night Nurse wieder. Hier kann Bendis mit seinen Dialogen aufwarten die witzig sind und vor allem die Personen sehr nett charakterisieren.

Der Rest handelt von der Flucht von Diamondback, was der Punisher damit zu tun hat und wie Black Cat ihren „Geschäftspartner“ wieder trifft. Es gibt extrem viel Dialog auch da und auch Punisher und Black Cat sind gut getroffen. Der Cliffhanger ist dann mal wieder ein heftiger.

Zeichnerisch ist es erstaunlich wie Marquez und Ponsor so unterschiedliche Stile schaffen wie in Iron Man und hier. In kurzer Zeit hat sich diese beiden von einem „High Superhelden in Bunt“ Team zu einem gewandelt das den „Street Style“ hervorragend beherrscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.