Batman #7 [deu]

Der Morgen danach.

Autor: Tom King
Zeichner: Mitch Gerads, David Finch
Colorist: Mitch Gerads, Jordie Belaire
Letterer: Walproject
Übersetzung: Ralph Kruhm
Kaufen: Panini Shop
Bewertung: 4/5

Catwoman hat die letzte Nacht in Freiheit von Batman „gestohlen“ nach diversen Abenteuern wachen sie nun auf einem Dach auf und resümieren über „alte Zeiten“ doch natürlich steckt mehr dahinter.

Das Katz und Maus Spiel geht auch hier weiter, aber mit einer etwas anderen Ausrichtung. Die Morde die Selina begangen haben soll sind natürlich das Werk einer anderen aber warum hat sie dies nicht von Anfang an gesagt? Was kann der weltbeste Detektiv darüber heraus finden?

Auch hier zeigt sich wieder das Gerads gerade Bruce und Selina toll zeichnen kann, aber bei Batman und Catwoman hapert es noch ein wenig.

Danach kommt die Rache von Bane, langsam aber unaufhaltsam. Ihm wurde etwas gestohlen und er will, nein MUSS es zurück haben. Nur der Psycho Pirat kann ihn von seinem Verlangen nach Venom heilen. Da passt es sehr, das die Geschichte sehr humorvoll in einem „Batburger“ Restaurant anfängt und die Robins sich darüber lustig machen wie Bruce einen Burger ist.

David Finch fühlt sich sowohl mit und ohne Kostümen bei den Bat Charakteren wohl und das sieht man.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.