X-Men: Gold #19 [eng]

Wie besiegt man einen Gott?

Autor: Mark Guggenheim
Zeichner: Diego Bernard
Tusche: JP Mayer
Farbe: Chris Sotomayor
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Der Gott Scythian wurde von Kologoth erweckt doch schnell stellt sich heraus der er nicht wirklich kontrolliert werden kann. Also müssen die X-Men mal wieder für die Rettung eines ganzen Planeten sorgen.

Die bisherige Geschichte wird erstaunlich schnell abgeschlossen und es geht in eine neue Richtung. Man fühlt sich ein wenig an die „alten“ X-Men im Weltraum Geschichten erinnert was etwas durchaus gutes hat. Leider fällt dabei auch der nette Handlungsstrang mit der Tatsache das Kologoth auch ein Mutant ist, ein wenig unter den Tisch.

Dafür gibt es einige nette neue Einsatzmöglichkeiten von Superkräften und ein Cliffhanger der weitere interessante Geschichten verspricht.

Zeichnerisch ist es okay. Bernard hat vorher primär bei Vailant gearbeitet die nicht unbedingt schlechte Zeichner beschäftigen und so sieht auch dieses Heft wieder gut aus. Zu der Qualität der anderen Zeichner fehlt noch ein kleines Stück, aber das sind eher Feinheiten und nichts dramatisches. Die Dramaturgie ist in jedem Fall gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.