X-Men: Red #1 [eng]

Jean Grey führt ihr eigenes Team an.

Autor: Tom Taylor
Zeichner: Mahmud Asrar
Farbe: Ive Svorcina
Letterer: VC’s Cory Petit
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3/5

Jean Grey ist wieder da und hat große Pläne. Sie will endlich das Mutanten und Menschen friedlich zusammen leben und dazu plant sie sich mit Hilfe diverser Freunde an die Uno zu wenden. Die Grundidee ist interessant, das Setup an sich spannend und dann kommt das Ende was leider auch wieder nur ein Schritt zurück ist. Hinzu kommt das mit Honeybadger wieder ein Charakter dabei ist der mir nicht sagt und auch nicht interessiert.

Zudem bin ich von Asrar bessere Zeichnungen gewohnt und die Kolorierung von Svorcina könnte auch besser sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.