Zinnober Kickstarter

Ein Meisterwerk aus Deutschland.

Autor: Thorsten Brockhaus, Ralf Singh
Zeichner: Ralf Singh
Variant Cover: Nic Klein
Tusche: Cristian Docolomansky Cerda
Farben: Ilaria Fella
Letterer: Taylor Esposito
Kaufen: Kickstarter
Bewertung: 4/5

Comics aus Deutschland haben es nicht immer einfach. Wer mein Blog liest weis das ich großer Fan von Changer und Tracht Man bin, zwei extrem gute Titel aus dem Hause Plem Plem Productions. Jetzt hat ein weiterer deutscher Künstler das Zeug dazu das noch zu übertreffen. Ralf Singh legt mit seinem Werk Zinnober das ab heute auf Kickstarter unterstützt werden kann die Messlatte nochmal ein Stück höher.

Der Band spielt in einer post-apokalyptischen Welt in der Drachen (wieder?) existieren und an die Spitze der Nahrungskette aufgestiegen sind. Somit sind Menschen zu Futter verkommen und kämpfen um das nackte Überleben. Wir erleben mit Claire diese Welt und ihre Bewohner. Wer sich an den Film „Herrschaft des Feuers“ erinnert fühlt hat zu Beginn durchaus Recht, doch bereits im ersten „Heft“ kann man gut erkennen das sich die Story in eine andere Richtung bewegt.

Das Team um Ralf Singh hat hier ein Comic geschaffen das visuell als auch von der Story hoch interessant ist. Nach ein paar Seiten fiebert man nicht nur mit der Protagonistin mit sondern auch mit einem Hund und einem Verräter. Man will wissen was sich im Untergrund abspielt und was den nun mit den Drachen wirklich passiert ist. Die sehr gelungene Präsentation erinnert ein wenig an Declan Shavley und die Zeichnungen sind auf einen Niveau das einige Image Serien nicht erreichen.

Zusätzlich konnten Sie Nic Klein für ein Variantcover gewinnen. Der Kasseler gehört zu den ganz wenigen Deutschen die bei den großen Verlagen in den USA Fuss fassen konnten. So hat er bereits an Captain America gearbeitet und einige Serien bei Image mit entworfen.

Die Serie wird im Sommer bei Scount Comics in den USA erscheinen, doch um auch Deutschleser in den Genus ihrer Arbeit kommen zu lassen bieten die Macher diesen Kickstarter an. Hier werden die ersten 3 US Hefte als Sammelband in unterschiedlichen Formaten erscheinen. Näheres ist obigem Link zu entnehmen.

Die Serie hat meine uneingeschränkte Unterstützung.

3 thoughts on “Zinnober Kickstarter”

  1. Vielen lieben Dank für das Lob!

    Ich geb mein bestes um niemanden zu enttäuschen. Dazu freue ich mich natürlich über jede Unterstützung.

    – Gruß Ralf

    (Übrigens: Scout Comics, da hast du einen kleinen Tippfehler.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.