Champions #18 [eng]

Was passiert mit der doppelten Viv?

Autor: Mark Waid
Zeichner: Humberto Ramos
Tusche: Victor Olazaba
Colorist: Edgar Delgado
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 3,5/5

Die „neue“ syntetische Viv hat die alte, hetzt menschliche Viv angegriffen und diese musste für ihre Verteidigung zu drastischen Mitteln greifen. Sie weiß nicht das ihr Vater bereits über den Fehler ihrer „Schwester“ bescheid weiß und so müssen die Champions sie suchen.

Waid zeigt erneut seine Stärke bei der Interaktion der Teammitglieder und auch mit Vision. Das die Visions Gefühle haben war schon bei Tom King schön dargestellt. Hier geht Waid einen anderen Weg mit einem ähnlich gutem Effekt. Dennoch war die Auflösung so schon zu erwarten. Dafür bekommen wir einen tieferen Einblick in Scotts Psyche die um einiges besser ist als alles was ich in letzter Zeit bei den X-Men gelesen habe.

Zeichnerisch wieder klasse gelungen. Ramos kann die Verzweiflung von Viv, die Besorgnis ihreres Vater und ihrer Teamkollegen und ihre Entschlossenheit als sie ihre Entscheidung trifft gut darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.