Domino #1 [eng]

Die Heldin mit dem Glück in ihrer eigenen Serie.

Autor: Gail Simone
Zeichner: David Baldeón
Farben: Jesus Aburtov
Letterer: VC’s Clayton Cowles
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 2,5/5

Die Idee das Domino im neuen Deadpool Film vor kommt und auch noch ne coole weibliche Heldin ist macht es Marvel recht einfach eine neue Serie mit ihr zu starten. Da dann auch noch Gail Simone mit schreibt sollte das halbwegs interessant werden … dummerweise stimmt eher das „halbwegs“ als das „interessant“. Die Story an sich das jemand Jagd auf Domino macht ist schon nicht sonderlich innovativ und dazu kommen dann noch viele der üblichen Gail Simone Sprüche die leider hier nicht wirklich zünden.

Das größte Problem ist aber Baldeón der bei den Spirits of Vengeance noch sehr passend war, hier jedoch fühle ich mich hin und wieder an Cruella De Vil erinnert. Das sieht alles irgendwie nicht wirklich passend aus; leider.

Ich denke ein anderer Zeichner hätte hier Wunder getan, selbst Greg Land wäre näher am Thema gewesen wie man am Cover sehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.