Rogue & Gambit #5 [eng]

Welche Erinnerungen sind gut und welche schlecht?

Autor: Kelly Thompson
Zeichner: Pere Peréz
Farben: Frank D’Armata
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Rogue und Gambit kämpfen sich immer noch durch die Golems die aus ihren Erinnerungen geschaffen wurden. Dabei müssen sie gute wie auch böse Erinnerungen absorbieren und da stellt sich natürlich die Frage was gut und was böse ist.

Eine Auflösung gibt es hier weder zu dieser Frage noch zum eigentlichen Gegner, aber die Betrachtung welche Erinnerungen wert sind zu behalten und welche lieber vergessen werden sollten wird zumindest auf interessante Weise neu interpretiert.

Bei all dem kommt aber die Beziehung zwischen unseren beiden Turteltauben auch nicht zu kurz.

Grafisch sieht das extrem gut aus und ich habe mich fast neu in Rogue verliebt. Aber auch Panelaufteilung, Action und das drum rum ist extrem gut gelungen. Schade das die Miniserie schon zu Ende ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.