Justice League Dark #1 [eng]

Wonder Woman möchte ein mystisches Team zusammen stellen.

Autor: James Tynion IV
Zeichner: Alvaro Martinez Bueno
Tusche: Raul Fernandez
Farben: Brad Anderson
Letterer: Rob Leigh
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Der Baum der Wunder der seit dem Event „No Justice“ in Salem und verursacht scheinbar Chaos. Zatanna hat Pobleme mit ihrer Magie, die Oblivion Bar ist fast verlassen und auch die anderen Zauberer, inkl. Constantine treffen sich um das Problem zu bereden. Derweil versucht Diana einige Leute um sich zu scharen die bei den Problem helfen können. Natürlich ist das Zatanna, aber auch uungewöhnlichere Figuren wie Detective Chimp und Man-Bat.

Nett ist jedenfalls das sogar auf Stories aus der alten Swamp Thing Serie von Moore zurück gegriffen wird die zur Zeit der Crisis on Infinite Earth spielt. Auch die Beziehung zwischen Zatanna und Constantine und auch ihrem Vater ist ein Thema.

Zeichnerisch hat Martinez hier sehr gute Arbeit geleistet. Sei es das wilde Wachstum von Swamp Thing, die Horrorgestalten des Baumes, oder auch das Treffen der Zauberer. Hier ist immer jeder klar zu erkennen, die Emotionen stimmen und es macht Lust auf mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.