Amazing Spider-Man #10 [eng]

Ist Black Cat nun gut oder böse?

Autor: Nick Spencer
Zeichner: Humberto Ramos, Michele Bandini
Tusche: Victor Olazaba, Michele Bandini
Farben: Edgar Delgado, Erick Arciniega
Letterer: VC’s Joe Caramagna
Kaufen: ComiXology
Bewertung: 4/5

Spidey und Black Cat sitzen in der Falle der Diebesgilde wärend MJ in ihrer neuen Selbsthilfegruppe darüber redet wie es ist mit einem Helden zusammen zu sein der immer alles opfert.

Der Kampf gegen die Diebesgilde wird intensiver und die Frage ob die beiden gewinnen können oder ob Felicia sich dann doch entscheidet Peter zu verraten nimmt eine sehr interessante, witzige und doch logische Wendung und auch das Gespräch von MJ sorgt dafür das die Zukunft nicht mehr ganz so düster aussieht.

Die Zeichnungen sind wieder extrem gelungen und aktuell funktioniert auch die Trennung der Zeichner mit den unterschiedlichen Storyelementen sehr gut.

Ich wollte eigentlich mit diese Serie aufhören weil ich ein wenig kürzen muss, aber Spencer macht seine Sache einfach extrem gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.