Dringend nötige Diversität!

ririBizzaro World hat schön das wichtigste aus einem Interview auf Marvel.com mit Brian Michael Bendis zusammen gefasst. Es ging dabei um die Reaktionen zu der Ankündigung das in der neuen Iron Man Serie eine junge schwarze Frau die zentrale Rolle spielen wird und wie diese zeigen das genau diese Entscheidung die richtige war, der Weg zu einer Gleichbehandlung – egal ob es um Hautfarbe oder Geschlecht geht – noch ein weiter ist.

Interessant dran ist ja das Marvel gerne dafür kritisiert wird das sie solchen drastischen Änderungen machen ohne das diese Bestand hätte, aber gerade Sam Wilson, Kamala Kahn und Miles Morales zeigen das es durchaus funktioniert. Nicht immer, aber es wäre auch lächerlich anzunehmen das jeder Versuch ein Treffer ist.

Ich jedenfalls freue mich wie Bolle auf Riri, bin gespannt ob ihre Intelligenz sie ebenso Arrogant macht wie Tony und wie sich die Dynamik zwischen beiden entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.