Transport Fever Spitzentechnologie Geschafft!

An dieser Mission habe nicht nur ich mir die Zähne ausgebissen. Die 500 Passagiere pro Jahr zu bekommen erwies sich als fast unmöglich. Obwohl ich schnelle Züge, genügend Ausweichstrecken und eine gute Busanbindung sowohl in Paris als auch in Lyon hatte wurden es kaum mehr als 350 pro Jahr. Erst als ich auch noch beide Flughäfen komplett antrennte waren ein paar mehr Leute bereit auf den Zug umzusteigen. Danach war das Kaufen und Einsetzen des TGV und die Beförderung von mehr Passagieren mit der Bahn als durch die Luft ein Kinderspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.