Transport Fever – Tunnel unter dem Ärmelkanal Teil 2

Nachdem ich im ersten Teil die grundsätzlichen Voraussetzungen geschaffen habe geht es nun daran möglichst effizient Bohrmaschinen an beide Tunneleingänge zu transportieren. Das ist immer noch nicht so einfach weil die Schiffe nicht gleichmäßig beladen werden und mir so lange Zeit Bretter fehlten. Zum Glück konnte ich aber die Nebenquest erledigen die die benötigte Menge an Maschinen reduziert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.